Psychologische Beratung

Die Welt der Technik vereinfacht durch schnelle, zeitsparende Kommunikationsmöglichkeiten die Übermittlung von Informationen, Terminplanungen, Absprachen etc., das persönliche Gespräch geht immer mehr verloren. 

Mein Ziel als Psychologische Beraterin liegt darin, Ihnen wertfrei zuzuhören, Ihre Probleme zu erfassen und sie im Zusammenhang mit Ihrer Lebenssituation zu verstehen. Mit Interesse und Anteilnahme zuhören, ohne ein Urteil abzugeben oder Ihnen meine Meinung aufzudrängen.

Gemeinsam persönliche Probleme, Sorgen und Krisen erforschen sowie persönliche Konflikte aufzuarbeiten. Ich unterstütze Sie bei der Suche „Ihre eigene Lösung zu finden“.

Mit der Psychologischen Beratung möchte ich Ihnen auch die Möglichkeit geben, die oft lange Wartezeit auf eine Psychotherapie zu überbrücken.

Meine Leistung

  • – Innere Stärke aktivieren
  • – Ängste, Kränkungen und Konflikte abbauen
  • – Grenzen setzen und Nein-sagen lernen
  • – Berufliche Hürden nehmen, Stress bewältigen
  • – Eigene Fähigkeiten kennen und ausbauen
  • – Probleme lösen, Konflikte meistern

Kosten

Die Psychologische Beratung wird von der Krankenkasse grundsätzlich nicht übernommen. Die Beratung muss daher privat bezahlt werden. Sie erhalten nach unserem Gespräch eine Rechnung, die Sie entweder direkt bar oder per Überweisung bezahlen können.

Die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Beratung ist das Sie sich gut aufgehoben fühlen. Daher ist es mir wichtig mit einem Kennenlerngespräch zu starten. Danach entscheiden Sie selbst ob eine Zusammenarbeit für Sie sinnvoll erscheint.

Kennenlerngespräch (20 Minuten)
kostenlos

Beratungsgespräch (60 Minuten)
60,- EUR

Soziales Honorar
Nachlass von 50% für Personen (mit Nachweispapieren), Personen die Arbeitslosengeld, Wohngeld oder vom Sozialamt Geld beziehen.

Termine individuell telefonisch vereinbar.